Spargelburger

Zubereitung:

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in vier gleich große Portionen einteilen und Frikadellen formen. Den Spargel waschen und ggf. beim Grünspargel den unteren Teil schälen und Stangen halbieren. Die Cherrytomaten und Rauke gut waschen und anschließend die Tomaten in Scheiben schneiden. Vom Parmesan dünne Scheiben abschaben.
Für die Burgersoße die Petersilie in kleine Stücke hacken, mit der frischen Mayonnaise vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Brötchen bei ca. 200 Grad in Backofen geben, bis ge-wünschte Farbe und Knusprigkeit erreicht ist.
Tipp: die Brötchen vorab mit etwas Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen.

Die weißen Spargelspitzen sollten vor dem Anbraten für ca. 2 – 3 min in kochendes Wasser. Danach gut abtropfen lassen. Die Frikadellen und Eier in der Pfanne mit etwas Sonnenblumenöl anbraten. Den Grünspargel oder die weißen gekochten Spargelspitzen für ca. 5 min in der Pfanne mit etwas Olivenöl bissfest anbraten. Wenn alle Zutaten fertig sind, kann der Burger angerichtet werden.

Spargelburger
(für 4 Pers.)

500 g Hackfleisch
500 g grüner Spargel oder
500 g weiße Spargelspitzen
1 Stück Parmesan
1 Bund frische Rauke Cherrytomaten
4 Brötchen
150 ml frische Mayonnaise
½ Bund Petersilie
Salz, Pfeffer
4 Eier

Zubereitung:

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in vier gleich große Portionen einteilen und Frikadellen formen. Den Spargel waschen und ggf. beim Grünspargel den unteren Teil schälen und Stangen halbieren. Die Cherrytomaten und Rauke gut waschen und anschließend die Tomaten in Scheiben schneiden. Vom Parmesan dünne Scheiben abschaben.
Für die Burgersoße die Petersilie in kleine Stücke hacken, mit der frischen Mayonnaise vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Brötchen bei ca. 200 Grad in Backofen geben, bis ge-wünschte Farbe und Knusprigkeit erreicht ist.
Tipp: die Brötchen vorab mit etwas Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen.

Die weißen Spargelspitzen sollten vor dem Anbraten für ca. 2 – 3 min in kochendes Wasser. Danach gut abtropfen lassen. Die Frikadellen und Eier in der Pfanne mit etwas Sonnenblumenöl anbraten. Den Grünspargel oder die weißen gekochten Spargelspitzen für ca. 5 min in der Pfanne mit etwas Olivenöl bissfest anbraten. Wenn alle Zutaten fertig sind, kann der Burger angerichtet werden